Edelstahlreinigung

Edelstahl ist ein korrosionsbeständiger Werkstoff und findet häufig seinen Einsatz in der Lebensmittelindustrie.

Edelstahl kann nur von leicht flüchtiger Salz- und Flusssäure beschädigt werden.

Zur Reinigung sind saure Reiniger wie Schukolin® Kraftreiniger SAUER sowie alkalischen Reinigungsmittel wie z.B. HCC Fett & Ölkiller 930 einsetzbar.

Besonders im Lebensmittelbereich empfiehlt es sich, im Wechsel mit einem sauren und alkalischen Produkt zur arbeiten, um der Bildung von resistenten Bakterienstämmen vorzubeugen. Für beide genannten Produkte existiert ein Unbedenklichkeitszertifikat für den Lebensmittelbereich.